Das Elektrokardiogramm

Das Elektrokardiogramm ist eine der am häufigsten verordneten Herzuntersuchungen. Sie ist kostengünstig und wenig belastend für den Patienten. Sie liefert wichtige Informationen zu Herzrhythmus, Erregungsausbreitung und Zustand des Myokards.

Konzept:

Das vorliegende Lernmodul soll es Ihnen ermöglichen, die Interpretation von EKGs zu erlernen und zu üben. Das Schwergewicht liegt ganz auf dem Bild. Theoretisches Wissen holen Sie sich besser aus Büchern und Vorlesungen.

Dieses Lernprogramm befindet sich noch im Aufbau. Darum sind im Moment nur die Kapitel "Niveau 3. Studienjahr", "Niveau Staatsexamen" und "Niveau Weiterbildung" aufgeschaltet.

Lernziele:

Die Lernziele richten sich grundsätzlich nach dem Schweizerischen Lernzielkatalog. Im Globalen sind dies:
  • Einem Patienten das EKG-Gerät korrekt anschliessen können
  • Ein EKG systematisch analysieren können
  • Die EKG-Veränderungen der wichtigsten kardiologischen Erkrankungen erkennen können
  • Ein EKG unter Einbezug der Klinik interpretieren können

iPhone App:

Dieses Lernprogramm ist unter dem Namen iMedLearn auch als iPhone App im iTunes Store erhältlich.
Eine Vorschau auf iMedLearn können Sie sich auf unserer Supportseite ansehen.

Sponsoren:

Die Weiterentwicklung dieses Lernprogramms wird von mehreren Firmen finanziell unterstützt: Liste der Sponsoren.

Beteiligte Personen:

  • Dr. med. A. Kälin Agten - Autorin
  • cand. med. M. Hadorn - Autorin
  • Dr. J. Fuhrer - Fachliche Betreuung
  • Dr. U. Woermann - Didaktische und technische Betreuung

Links sehen Sie die Kapitel dieses Lernmoduls aufgelistet. Klicken Sie auf die Bezeichnung desjenigen Kapitels, dass Sie bearbeiten möchten.